Herz

"Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare"

Christian Morgenstern

 

Selbstheilung ist die Fähigkeit des Körpers, Krankheitszustände zu überwinden und wieder gesund zu werden. Naturheilkundliche Verfahren haben das Ziel das natürliche Fliessgleichgewicht des menschlichen Individuums als Körper, Geist und Seele wieder herzustellen. 

Alle meine Behandlungen zielen darauf ab, ihren gesamten Körper zu behandeln.

Das liegt mir am Herzen.  

 
IMG_0823.jpg

Angebot

Ob chronische Gesundheitsstörungen oder akute Beschwerden. Die Traditionelle europäische Naturheilkunde TEN beinhaltet verschiedene Diagnose- und Therapieverfahren. Sie ist ein eigenständiges Heilsystem, welche seine frühen Ursprünge in der griechischen Antike hat. Schulmedizinische Erkenntnisse fliessen immer in meine naturheilkundlichen Überlegungen mit ein. 

Manuelle Technik

Körperstrukturen verbinden alles im Körper

  • Fussreflexzonen Massage

  • Reflektorische Lymphdrainage

  • Schröpfkopfmassage

  • Klassische Massage

  • Dorn-Breuss Methode

Ausleitende Verfahren

Entgiften, entschlacken, entsäuern

  • Pflanzenheilkunde

  • Manuelle Techniken

  • Schröpfen

  • Ernährungstherapie

  • Baunscheidtieren

  • Hydro- und Wickelanwendungen

 

Therapiemethoden

natürliche Kräuter

Pflanzenheilkunde

Seit Jahrtausenden werden Pflanzen zur Unterstützung der Gesundheit und zur Behandlung von Krankheiten eingesetzt

In der Pflanzenheilkunde werden ganze Pflanzen oder Teile der Pflanzen zur Vorbeugung und Behandlung einer Erkrankung genutzt. Die Wirkung der Heilpflanzen beruht auf den verschiedenen Wirkkomponenten der einzelnen Inhaltsstoffe.  In der Therapie kann individuell auf das Beschwerdebild eingegangen werden und spezifische Mischungen zusammengestellt werden.

Individuelle Phytotherapie mit:

  • Tinkturen

  • Spagyrik

  • Bachblüten

  • Homöopathie

  • Tee

  • ätherische Öle

  • Salben, Öle und Cremes

 
Die Phytotherapie hat ein sehr breites Anwendungsspektrum und kann gut mit anderen Therapien kombiniert werden. 

Schröpfbehandlung

Schröpfen / Schröpfkopfmassage

Das Schröpfen ist ein traditionelles Heilverfahren. Es ist eine bewährte Therapie zur Ausleitung von schädlichen Stoffwechselprodukten aus dem Bindegewebe, Linderung von Schmerzen, sowie zur Stimulierung der körpereigenen Immunabwehr.


Diese zwei Versionen wende ich oft an:

  • Die Schröpfmassage, bei der die zu behandelnden Körperpartien zunächst eingeölt und anschliessend mit den Schröpfgläsern massiert werden.

  • Beim trockenen Schröpfen werden, nach Inspektion des Rückens, die Sauggläser auf die Haut aufgesetzt und dort für einige Minuten belassen.

Fußreflexzonenmassage

Fussreflexzonen-Therapie

Die Füsse sind ein Spiegel des Menschen und seiner Organe. Bestimmte Zonen auf der Fusssohle können auf ein organisches, psychisches, statisches oder energetisches Ungleichgewicht hinweisen. Werden diese Zonen massiert, kommen Körper und Psyche wieder in Balance. 

Reflektorische Lymphdrainage:

Das Lymphsystem hat u.a. die Aufgabe, vermehrte Flüssigkeit, Fremdstoffe, Zelltrümmer, Bakterien und Viren aus dem Bindegewebe abzutransportieren. Man kann das Lymphsystem auch als Kläranlage unseres Körpers bezeichnen. Zudem ist das Lymphsystem neben dem Darm der wichtigste Teil unseres Immunsystems.

Die reflektorische Lymphdrainage am Fuss zielt darauf hin, einen gestörten Lymphabfluss im ganzen Körper zu verbessern oder wiederherzustellen, wirkt entstauend, beruhigend, schmerzlindernd, entspannend, wundheilungsfördernd sowie stärkend auf das Immunsystem. Viele Erkrankungen werden auf Stauungen der Lymphflüssigkeit zurückgeführt. Diese führen zu einem Druck im Gewebe, welcher zu Nervenreizungen und Schmerzen führen kann.

IMG_7777.jpg

Ernährungstherapie

„Du bist, was du isst“ empfinde ich als Redensart mit viel Wahrheit. Unsere Ernährung kommt im heutigen, zum Teil sehr hektischen Alltag oft zu kurz. Unsere Nahrungsmittel dienen uns nur noch dazu, satt zu werden. Nahrungsmittel können auch eine therapeutische Wirkung haben, dies ist vielen nicht bewusst. Gezieltes Weglassen oder Konsumieren von Nahrungsmitteln kann oft kleine Wunder vollbringen.
Die Ernährungsberatung ist eine gute Ergänzung zu naturheilkundlichen Therapien. Eine spezifische Ernährungsweise, gesunde Nahrungsmittel und entsprechende Zubereitung der Mahlzeiten kann Therapien im Wesentlichen unterstützen.

IMG_9443.jpg

Irisdiagnostik

Durch die Iris kann der Grundbauplan eines Menschen, der sich im Verlauf des Lebens durch Umwelteinflüsse verändern kann, erkannt werden → Konstitution. Die Konstitution hat meist eine Schwachstelle, an dieser Schwachstelle hat der Mensch eine Neigung zu bestimmten Symptomen/ Krankheiten → Disposition.

 
IMG_3099.jpg

Meine Arbeit

Meine berufliche Entwicklung

Naturheilpraktikerin Cora Camenzind

März 2017 - März 2021

Ausbildung zur Naturheilpraktikerin TEN an der HWS Basel und an der Sake in Bern. Diverse Praktika bei Anne Faulborn, Reto Gautschi, Nadia Maini, Anna Maria Eichmann, Dr. Alena Plieninger, Sonja Wunderlin, Cyril Lüönd

Mit Unterbrüchen als Pflegefachfrau HF bei Spitex Basel und Spitexpress (Notfalldienst)

April 2000 – Dezember 2016

Das Selbstständige Arbeiten, das sofortige Einschätzen der Situation, das Ganzheitliche hat mich schon da sehr fasziniert und mit jeder Etappe in meinem Leben wurde es verstärkt, sei es durch die Themen unserer vier Kinder: Allergien, Unverträglichkeiten, Unfälle oder der  meiner Eigenen. (Schleudertrauma)

Pflegefachfrau HF Universitätsspital Zürich

Juli 1997 – Oktober 1999

Nach einem drei monatigen Aufenthalt in Mexico habe ich auf der Unfallchirurgie in Zürich gearbeitet, dabei auch Lernende betreut.

 
IMG_4129.JPG

"In den kleinsten Dingen zeigt die Natur ihre allergrössten Wunder."

Carl von Linné

 

Krankenkassen anerkannt 

Ihre Leistungen werden anteilmässig von der Zusatzversicherung übernommen, bitte informieren Sie sich bei Ihrer Zusatzversicherung.

Für die Erstkonsultation nehmen Sie sich bitte genügend Zeit. Sie dauert zwischen 90 und 120 Minuten.

Damit ich die für Sie reservierte Zeit nicht verrechnen muss, bitte ich Sie den Termin 24 h vorher abzusagen.

logo_3_edited.png
 

2 Standorte:

Die Naturheilpraktikerinnnen

Amthausstrasse 21,

4143 Dornach

und in der

Praxis Avenis

Amthausgasse 27, Haus D

4242 Laufen

Cora Camenzind: 078 681 06 33

IMG_0831.jpg